089 30905290 Termin Online vereinbaren 089 30905290 info@drgeishauser.de Ru Termin Online vereinbaren

Facelifting

Facelifting in München, Grünwald und Starnberg bei Privatdozent Dr. Max Geishauser

Sie interessieren sich für ein Facelift bei einem erfahrenen plastischen Chirurgen? Dann lassen Sie sich von Privatdozent Dr. Geishauser beraten.

Da Gesichter verschieden sind, die Änderungswünsche und Zielvorstellungen der Patienten verschieden sind und die Vorstellungen, Erfahrungen und technischen Fertigkeiten der Operateure sich unterscheiden gibt es eine große Zahl unterschiedlicher Verfahren zum Facelifting.

Welche Facelift Varianten gibt es?

Subkutanes Facelifting Straffung nur der Gesichtshaut

SMAS-lifing Straffung des Bindegewebes unter der Haut (superficielles muskulo-aponeurotisches System) und der Gesichtshaut

extended-SMAS-lifting ausgedehnte Straffung des Bindegewebes unter der Haut (superficielles muskulo-aponeurotisches System) und der Gesichtshaut

MACS-lifting Minimal access-Facelifting. Hier wird mit der Verwendung von stabilisierenden inneren Nähten die innere Wundfläche minimiert,

subperiostales Facelifting Straffung der Gesichtsweichteile mit teilweisem Abheben vom Knochen

Mittelgesichtslifting Straffung und Anhebung der Weichteile der Wangen, kann sehr schonend von einem Unterlidschnitt aus erfolgen

Was sagen unsere Patienten?

Facelifting zur Volumenwiederherstellung

 

Vergleicht man ein jugendliches und ein älteres Gesicht, so fällt auf dass das Volumen im Gesicht unterschiedlich verteilt ist. Die früheren (und noch in der Öffentlichkeit sichtbaren) Versuche, mit dem Zug an der Haut auch die abgesunkenen Weichteile wieder an ihren früheren Ort zu holen endeten immer wieder in Verzerrungen der Gesichtsgeometrie.

Heute werden oft die besten – und kaum als operiert wahrnehmbaren – Ergebnisse durch eine Kombination von Volumenersatz und Straffung erzielt.

Volumenersatz durch: Filler (Hyaluronsäure – hyaluronic acid ha – Mikro-Fetttransplantation

Hier finden Sie weitere Behandlungsmöglichkeiten

Kurze Informationen zur OP:
Erstes Beratungsgespräch 30 – 60 Minuten
Operationsvorbereitung Operationsfähigkeit (Hausarzt – Internist)
ambulant/stationär kurz stationär (1 Nacht), nach Wunsch länger
Narkoseart Vollnarkose - Dämmerschlaf
OP-Dauer 2 - 6 Stunden
Nachbehandlung
Verbandswechsel nach 7 Tagen
Kontrollen in der Praxis nach 1 Woche, 4 Wochen, 3 Monaten
Sport Spazierengehen sofort, leichtes Jogging nach 1 Woche
Gesell. Aktivitäten eingeschränkt für etwa 5 - 10 Tage
Jetzt Termin Online vereinbaren

Wir garantieren Ihnen höchste Sicherheit und Vertraulichkeit Ihre Daten werden ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Terminbuchung verwendet. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben